有问题,请联系我哦! | TAG标签 | 设为首页 | 加为收藏 | 网站地图 | 会员中心
| 登 陆 | 注 册

当前位置:我爱小语种>德语>德语教程>新求精德语教程>文章内容

新求精德语强化教程初级1听力原文 Lektion 11

发布: 2011-09-15 10:54 | 来源:我爱小语种学习网 | 编辑:lengke | 查看: 次 |

Lektion 11

Text A  Li Jianguo auf Zimmersuche

Li Jianguo sucht ein Zimmer oder eine kleine Wohnung. Wang Dali hilft ihm. Li hat in der Zeitung zwei Anzeigen gelesen. Frau Schubert vermietet ein Zimmer und Herr Meier eine kleine Wohnung.

L: Guten Tag! Mein Name ist Li Jianguo. Ich habe Ihre Anzeige in der Zeitung gelesen. Sie vermieten ein Zimmer?
FS: Ja, das stimmt. Hier ist das Zimmer, es ist funfzehn  Quadaratmeter groß, und kostet ein hundert achtzig  Euro im Monat, warm.
L: Warm? Was heißt das?
FS: Das heißt, die Kosten für die Heizung sind in der Miete.
L: Ach ja! Und was ist mit der Küche und dem Bad?
FS: Sie können meine Küche und mein Bad mitbenutzen. Aber in der Küche dürfen Sie nicht kochen.
L: Oh, schade. Aber 180 Euro ist nicht billig.
FS: Ja, das stimmt. Aber die Mieten sind heute so hoch.
L: Danke, Frau Schubert, ich rufe Sie morgen an, und sage Ihnen Bescheid(m讯息,通知).
FS: Gut, auf Wiedersehen!
L: Auf Wiedersehen!

L: Guten Tag, Herr Meier. Ich habe Ihre Anzeige gelesen. Sie vermieten eine Wohnung.
HM: Ja, hier, das ist die Wohnung.
L: Hmm, eine Diele, eine Küche, ah, das ist das Bad
HM: Ja, und hier sind die zwei Zimmer. Das hier ist das größere und das dort das kleinere Zimmer
L: Das größere Zimmer ist schön hell. Wie groß ist die ganze Wohnung.
HM: funf und funfzig Quadratmeter. Die Wohnung kostet 290 Euro monatlich, kalt.
L: Kalt heißt ohne Heizungskosten?
HM: Richtig.
L: Gut, Herr Meier, ich sage Ihnen morgen Bescheid, ob ich die Wohnung nehme.
HM: Wissen Sie, Herr Li, viele Studenten wollen diese Wohnung. Am besten, Sie entscheiden jetzt sofort.
L: Sofort? Das ist für mich=mir viel Geld. Die Wohnung gefällt mir gut, aber 290 Euro und noch Heizungskosten, das ist für mich zu viel Geld. Ich möchte kurz mit meinem Freund sprechen.
HM: Natürlich.
L: Na, Wang Dali, was meist du?
W: Die Wohung ist schön, aber für dich zu teuer. 290 Euro, kalt
L: Naja, du hast Recht. Und das Zimmer bei Frau Schubert?
W: Auch zu teuer. 180 Euro und ohne Kochen. Ich mache dir einen Vorschlag, du kannst weiter bei mir wohnen, und du wartest, bis ein Zimmer im Studentenwohnheim frei ist.

Text B  Li Jianguo hat ein Appartment im Studentenwohnheim
W: Also, Li Jianguo, endlich hast du ein Zimmer im Studentenwohnheim. 8 Monate hat es gedauert.
L: Ja, ich bin froh, kannst du mir beim Einrichten 布置helfen.
W: Kann ich machen. Wann?
L: Am besten gleich. Dann kann ich morgen einziehen.
W: Ok, fahren wir hin.
L: Da sind wir.
W: Die Diele ist ziemlich klein, aber für eine Person reicht sie.
L: Naja, das ist kein Problem. Rechts ist das Bad, auch ziemlich klein. Und geradeaus ist das Zimmer, 20 Quadratmeter.
W: Ein Schrank橱柜, ein Bett, ein Schreibtisch, ein Regal, zwei Stühle, und ein kleiner Tisch. Wohin willst du die Sachen stellen?
L: Also, das Bett stelle ich ans Fenster, den Schrank rechts daneben und links neben das Fenster das Regal. Den Schreibtisch stelle ich an die rechte Wand, und an die Wand gegenüber dem Fenster kommt der Tisch.
W: Das finde ich nicht gut. Stell doch den Schreibtisch an das Fenster, ok! Das Regal links neben das Fenster, rechts neben das Fenster passt der kleine Tisch mit den Stühlen. Das Bett stellst du am besten an die Wand gegenüber dem Fenster. Und den Schrank an die linke Wand, und später kannst du dir eine große Pflanze kaufen.
L: Das Bett hinter die Tür und den Schreibtisch an das Fenster?
W: Ja, am Fenster ist es hell. Das ist gut.
L: Ok, komm, fangen wir an.
W: In Ordnung! Sag mal, hast du keine Küche.
L: Nein, es gibt nur eine Küche für die ganze Etage.
W: Ach so, das ist noch ein altes Wohnheim.

Text D  Ein Gespräch auf der Straße
L: Tag, Susanne, Tag, Klaus!
S: Guten Tag!
K: Tag, Li Jianguo!
S: Na, Li Jianguo, wie gefällt dir das neue Zimmer im Studentenwohnheim.
L: Gut, ich bin sehr zufrieden. Es ist billig, und für mich ist es groß genug.
Hast du schon Kontakte zu anderen Studenten auf der Etage.
L: Ja, neben mir wohnt ein deutscher Medizinstudent. Er hilft mir oft, wenn ich eine Frage habe. Wir kochen oft zusammen. Leider ist die Küche oft voll. Besonders am Wochenende, dann müssen wir warten, bis die anderen Studenten fertig sind. Aber sonst gefällt es mir sehr im Studentenwohnheim.
S: Du hast es gut. Ich bin mit meiner Wohnung nicht zufrieden.
K: Warum?
S: Ich wohne bei einem alten Mann zur Untermieter. Das Zimmer ist klein und teuer, zwei hundert Euro. Außerdem kontrolliert der Mann ständig, was ich mache. Er ist wie mein Vater. Freunde darf ich auch nicht mitbringen. Er sagt, das ist zu laut. Und außerdem mag der Alte keine Ausländer. Ich suche eine neue Wohung.
K: Oh, Susanne, du kannst bei uns wohnen.
L: Wo wohst du denn?
K: In der Mozart-Straße in einer WG. Wir haben eine 5-Raum-Wohnung. Letzte Woche ist ein Student ausgezogen.
S: In einer WG, das ist nicht schlecht! Wie teuer ist das Zimmer?
K: 180 Euro, 20 Quadratmeter, und die Mitbewohner sind alle Studenten und auch sehr nett.
S: 180 Euro? Das ist billiger als mein Zimmer.
L: Klaus, das heißt, in der WG wohnen 5 Leute. Sie haben zusammen ein Bad.
K: Ja.
L: Was macht ihr morgens, wenn alle ins Bad wollen und alle zur Uni?
K: Ach, das ist kein Problem. Nicht alle fünf müssen zur gleichen Zeit zur Uni. Außerdem muss jeder auf die anderen Rücksicht nehmen. Jegend wie funktioniert das.
L: Ich weiß nicht. Mit 5 Leuten zusammen wohnen, das gefällt mir nicht.
S: Oh doch, mir gefällt das. Klaus, ich ziehe搬 ab nächsten Monat zu euch, geht das?
K: Natürlich. Ich frage den Vermieter. Dann sage ich dir Bescheid.
L: Freunde, mein Bus kommt, ich muss gehen. Tschüs!
S: Warte, Li Jianguo, ich komme mit. Also, Klaus, frag den Vermieter.
K: Mache ich! Tschüs, ihr beide.

顶一下
(1)
100%
踩一下
(0)
0%
发表评论
请自觉遵守互联网相关的政策法规,严禁发布色情、暴力、反动的言论。
评价:
表情:
用户名: 验证码:点击我更换图片

相关文章

精彩推荐

德语学习资料

简介:德语爱好者们,加油!相信你们一定能把德语学好!!!

热门排行榜TOP

本周TOP10